Aktuelles


Der Cyberraum als wirtschaftliches Risiko für Ihr Unternehmen

 

Haftungsrisiken aus Cyber

Die rasante Entwicklung der Digitalisierung bedeutet für Unternehmen und Privatpersonen, höhere Risiken bei der Nutzung der modernen Techniken in Kauf zu nehmen. Hier liegen Segen und Fluch (und nicht umgekehrt) eng zusammen.

Trotz aller Sicherheitsmaßnahmen werden jeden Tag tausende von Hackerangriffen verzeichnet. Der Kreativität der Hacker sind hier kaum Grenzen gesetzt. Und die Sicherheitstechniken zum Schutz derartiger Angriffe sind immer von den Anwendern abhängig. Das größte Sicherheitsrisiko ist der User selbst .

Das Eindringen von unbefugten Dritten in die internen Datensysteme von Unternehmen, Parteien, Social-Media Anbietern oder auch Privatpersonen ist bekannt. Aber nur die Angriffe von öffentlichem Interesse werden über die Medien kommuniziert. Die Dunkelziffer der Angriffe liegt jedoch deutlich höher.

Laut einer Umfrage der Allianz-Versicherung AG und einer Studie der renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG sieht heute jedes dritte Unternehmen die größten Risiken in dem Bereich der Cyberattacken. Weltweit wird der Schaden durch derartige Attacken auf ca. 500 Mrd. geschätzt. Eine gewaltige Summe!

Die Versicherungsbranche trägt dieser Entwicklung seit einigen Jahren Rechnung. Mittlerweile gibt es sehr gute Produktlösungen, die Unternehmen vor den finanziellen Schäden von Angriffen auf die eigenen Systeme schützen. Das Produktangebot ist relativ breit gefächert, so dass unternehmensspezifische Anforderungen erfüllt werden. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lesen Sie bitte die nächsten Seiten

Wirtschaftliches Risiko für das Unternehmen und Dritte

  • Was passiert wenn Sie morgens das Büro betreten und
    •  der Computer nicht hochfährt?
    •  die Kasse nicht funktioniert?
    •   Mails nicht empfangen und versendet werden können?
    •  die Webseite offline ist?
    •  der Online-Shop nicht erreichbar ist?
    •  Prozesse in der Produktion und Logistik nicht funktionieren?
    Dieser Zustand dauert in den meisten Fällen nicht nur wenige Minuten oder Stunden, sondern oft genug mehrere Tage. Falls die Systeme dann langsam wieder hochfahren und Sie wohlmöglich dann feststellen, dass wichtige Daten auf Ihren Servern gelöscht oder inkonsistent sind (Kundendatenbank, Bestellungen, Entwürfe, Bankdaten etc.) ist der unerwünschte GAU eingetreten. Ein Rückspielen der letzten Datensicherung funktioniert dann wohlmöglich auch nicht, weil zudem Datensicherungsträger defekt oder nicht lesbar sind.

    Das Problem

  • Sie wissen nicht, was passiert ist und wer Ihre Daten hat
  • Sie wissen nicht, wie mit den Daten umgegangen wird
  • Sie kennen Höhe und Umfang Ihres eigenen Schaden nicht
  • Sie wissen nicht, ob Kunden durch die Attacke selbst geschädigt werden
  • Sie haben keine Zeit und brauchen dringend professionelle Unterstützung

Möglichkeiten der Absicherung

Durch Abschluss einer sogenannten Cyber-Police können Sie sich vor den wirtschaftlichen Schäden eines Angriffs auf Ihre Systeme schützen. Der Umfang des Versicherungsschutzes und die damit verbundenen Leistungen sind sehr weitreichend.
Nachstehend eine beispielhafte Aufzählung des angebotenen Versicherungsschutzes

  •  Professionelle Hilfe im Krisenfall
    • Minderung des Reputationsschadens
    • Schnelle Krisenbewältigung
    • Krisenkommunikation
    • Forensik
  • Reduzierung des finanziellen Risikos
    • Betriebsunterbrechung
    • Mehrkosten
    • Sachverständigenkosten
    • Aufwendungen bei Datenschutzverletzungen
    • Vermögensverlust durch Betrug
  •  Haftpflichtansprüche
    • Abwehr unberechtigter Ansprüche
    • Ausgleich des Schadens
    • Strafrechtsschutz Vorbereitung

zurück 

Wir beraten Sie gerne bei folgenden Themen:

Cyberrisiken NEU
Berufsunfähigkeit
Private Vorsorge
Gewerbliche Versicherungen
Kammerberufe
Betriebliche Altersvorsorge
Baufinanzierung

     
     
     
   

Stegemann-Zahlten
Finanz- und Versicherungsmakler GmbH

Mauritzstr. 4 - 6
48143 Münster
T. 0251 / 979 575 0- 0
F. 0251 / 979 575 0 -29
E. info[at]stegemann-zahlten.de

Niederlassung Ludwigshafen
Achtmorgenstr. 13
67065 Ludwigshafen
T. 0621 / 635 549 66
F. 0621 / 635 549 67
GAG Service:    0621 / 671 818 28
E. service[at]lu.stegemann-zahlten.de